facebook pixel

Fordern Sie einen kostenlosen Rückruf an!

X
   
Lektorat durchführen lassen

Lektorat durchführen lassen

Unsere Ghostwriter haben die nötige Expertise im Bereich Lektorat

Jeder geschriebene Text muss einem professionellen Lektorat unterzogen werden. Dabei ist es unerheblich, um welche Textform es sich handelt. Bei den Texten kann es sich handeln um

Lektorat und/oder Korrektorat

Vielfach werden die Begriffe Lektorat und Korrektorat gleichwertig nebeneinander verwendet. Beide Begriffe unterscheiden sich jedoch in der Art der Aufgabenstellung. Beim Korrektorat liegen im Fokus der Prüfung die formalen Fragestellungen wie Interpunktion, Grammatik und Rechtschreibung. Vor allem nach der 1996 erfolgten Rechtschreibreform mit Änderungen in den Jahren 2004, 2006, 2011 und letztmalig 2017 ist es manchmal nicht ganz einfach, die korrekte Rechtschreibung anzuwenden. Als erschwerend kommt hinzu, dass in manchen Fällen neben der neuen Rechtschreibung auch die alte Schreibweise angewendet werden darf. Allgemein kann gesagt werden, dass eine korrekte Rechtschreibprüfung sich sehr zeitaufwändig gestaltet. Zusätzlich wird im Korrektorat der Text auf Einhaltung der formalen Vorgaben geprüft (Zeilenabstand, Seitenränder, Abstand oben und unten, Zitationsweise, Literaturverzeichnis).

Bei einem Lektorat liegt der Fokus der Textbearbeitung auf der sprachlichen, stilistischen und inhaltlichen Ebene. Diese drei Teilaspekte machen auch die überwiegenden Kritikpunkte vor allem bei wissenschaftlich-studentischen Arbeiten seitens der Betreuer bzw. des Professors aus. Zwar werden auch Fehler angesprochen, die durch ein Korrekturlesen ausgemerzt werden können. Schwerer wiegen aber die Kritikpunkte, die den Text selbst betreffen.

 

JETZT BESTELLEN!

 

Aufgabe des Lektorats

Bei dem Lektorat geht es um eine einheitliche Struktur des Textes. Allein dies bedingt eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Autor des Textes und dem Lektor. Der Lektor arbeitet gewünschte Korrekturen in den Text ein. Die Korrekturen können sich auch auf ganze Passagen eines Textes beziehen. In den Fällen, in denen vom Betreuer der Arbeit angemerkt wird, dass an vielen Stellen oder auch in einigen Kapiteln der Text keinen Bezug zum Thema hat, kann es darauf hinauslaufen, dass eine wissenschaftliche Arbeit auch komplett neu erstellt werden muss.

Die Arbeit wird sprachlich und strukturell geprüft. Eine stilistische Korrektur ist vielfach erforderlich. Verschachtelte Sätze wie sie Cäsar oder Cicero in ihren Texten formuliert haben, hemmen den Lesefluss in einer wissenschaftlichen Arbeit. In wissenschaftlichen Arbeiten geht es um Daten und Fakten, die in gut lesbaren Sätzen zu formulieren sind. Eine philosophisch-wissenschaftliche Auseinandersetzung ist nur gut zu lesen, wenn die Fakten so kurz wie möglich, aber so ausführlich wie erforderlich dargestellt sind. Die Aufgabe des Lektors besteht also darin, einen Text auf

  • einheitlichen Stil
  • Verständlichkeit
  • Lesefluss
  • Einbau von Synonymen zur Vermeidung von Wortwiederholungen
  • logischen Aufbau der Arbeit und
  • die Korrektheit der getroffenen Aussagen zu prüfen.

Durch professionelles Lektorat kann selbst ein mäßiger wissenschaftlicher Text zu einem erstklassigen umformuliert werden. Aus den genannten Gründen ist das Lektorat mindestens ebenso zeitaufwändig wie das Schreiben eines wissenschaftlichen Textes. Wird zusätzlich zum Lektorat auch das Korrektorat gewünscht, ist der Zeit- und Arbeitsaufwand sogar mitunter höher als für das Schreiben selbst.

Wenn Sie ein professionelles Lektorat Ihrer wissenschaftlichen Arbeit durch unsere Ghostwriting-Agentur wünschen, sollten Sie nicht versäumen, gleichzeitig um das professionelle Korrektorat zu bitten. Unsere Ghostwriter kommen aus den verschiedenen akademischen Berufen. Sie haben alle dementsprechende akademische Abschlüsse bis hin zur Habilitation. Deshalb können wir bestimmt auch in Ihrem Fachgebiet den für Sie geeigneten Experten für ein Lektorat gewinnen. Bei der Berücksichtigung des erforderlichen Zeitfaktors sollten Sie allerdings dem Lektor/Ghostwriter genügend Zeit einräumen. Die Zeit für das Lektorat ist bereits bei der Zeitplanung für eine wissenschaftliche Arbeit zu berücksichtigen. Wenn Sie z.B. für das Erstellen einer Arbeit einen Zeitrahmen von sieben Wochen haben, ist es sinnvoll, die letzte Woche für Lektorat und Korrektorat einzuplanen.

Lektorat und Korrektorat sind Leistungen, die grundsätzlich und ausdrücklich von den Betreuern wissenschaftlicher Arbeiten erwünscht werden. Diese sehr zeitaufwändige Prüfung können wir Ihnen abnehmen und Sie erhalten dadurch wieder Freiräume, sich auf andere wesentliche Dinge in Ihrem Studium zu konzentrieren. Die gewonnenen Freiräume können Sie auch dafür nutzen, sich wieder intensiver Ihren privaten Angelegenheiten zu widmen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Lektorat wünschen. Wir kümmern uns mit unserem Expertenwissen um Ihren Text.

JETZT BESTELLEN!

Unsere Qualitätssicherung im Bereich Lektorat

HERR MANFRED MÜLLER

JETZT UNVERBINDLICHES ANGEBOT ERHALTEN

Ihre Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt! Alle Arbeiten werden anonym erstellt. Durch Klicken auf “Unverbindlich anfragen”, gebe ich die Zustimmung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung.

Teile diesen Blogbeitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 % Rabatt
Lassen Sie sich von Papernerds kostenlos coachen und erhalten Sie Ihren 2 % Rabatt!

Hinweise von der Einwilligung mitumfassen Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Mailerlite, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.