facebook pixel

Jetzt neu: Autorengespräch nach Auftragserteilung. Ziel: Einwandfreie Qualität! Der Service gilt ab der mittleren Qualitätsstufe.

JETZT UNVERBINDLICHES ANGEBOT ERHALTEN

Anfragen bzw. neue Bestellungen von unseren Bestandskunden bitte direkt an Ihren Manager stellen.

Ihre Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt! Alle Arbeiten werden anonym erstellt. Durch Klicken auf “Unverbindlich anfragen”, gebe ich die Zustimmung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung.

X
   
woman-1320810_1280

Diplomarbeit schreiben – So gelingt die bestmögliche Note

Mit Papernerds erhalten Sie Ihre individuelle Diplomarbeit

Stellen Sie sich vor, Sie sollen eine Diplomarbeit schreiben und Sie wissen gar nicht, wie Sie beginnen sollen. Vor allem: Wie kommen Sie an ein Thema, das Sie interessiert? Und wenn Sie dann ein Thema gefunden haben, wie finden Sie die dazu passende Literatur? Sie sehen also, es gibt viele Fragen, die auf eine Antwort warten.

Letztendlich spielt es keine Rolle, um was für eine Art wissenschaftlicher Arbeit es sich handelt, die Sie erstellen sollen. Bereits während des Studiums müssen Sie Hausarbeiten, Seminararbeiten und Projektarbeiten schreiben. Den Studienabschluss markiert dann das eigenständige Schreiben einer Diplomarbeit, einer Bachelor- oder Master-Thesis. Allen genannten wissenschaftlichen Arbeiten gemeinsam ist, dass sie stets einem Grundkonzept folgen. Dieses Grundkonzept bezieht sich auf die Formalia einer wissenschaftlichen Arbeit wie auch auf die Planung und Herangehensweise an die Arbeit. Nachfolgend werden deshalb einige grundsätzliche Hinweise gegeben, die es Ihnen ermöglichen, Fehler beim Schreiben einer Diplomarbeit von vornherein zu vermeiden.

Grundsätzliche Überlegungen beim Erstellen einer Diplomarbeit

Um eine gute oder sogar sehr gute Diplomarbeit zu schreiben, ist eine Struktur das A und O. Eine gut durchdachte Struktur zeigt jedem Betreuer und Dozenten sofort das systematische Vorgehen. Dazu gehört zu Beginn ein Zeitplan, der nicht zu eng gesteckt sein darf. Die Zeitfenster für die einzelnen Abschnitte müssen immer auch Zeit für unvorhergesehene Probleme und Themen lassen. Zwar geben die Universitäten und Hochschulen in ihren Prüfungsordnungen einen Zeitrahmen für das Schreiben einer Diplomarbeit vor. Dieser Zeitrahmen kann zwar mitunter verlängert werden. Dafür sind jedoch umfangreiche und vor allem begründete Eingaben an das Prüfungsamt erforderlich. Ein Zeitplan könnte demnach folgendermaßen aussehen:

Wenn Sie sich diesen Zeitplan in Sichtweite Ihres Schreibtisches aufhängen, können Sie Ihr eigenes Zeitlimit immer überprüfen, andererseits können Sie auch immer den Fortschritt Ihrer Arbeit erkennen. Vor allem für die Literaturrecherche benötigen Sie viel Zeit, die auch eventuell über die 2-Wochen-Vorgabe ausgedehnt werden muss.

Ein passendes Thema finden

Doch bevor Sie mit der Arbeit beginnen können, benötigen Sie ein Thema. Die Themenfindung ist insofern von elementarer Bedeutung, weil Sie hier bereits den Grundstein für Ihre spätere Note legen. Ein Thema enthält einen Forschungsauftrag, die Arbeit dazu ist eine Forschungsarbeit. Es geht um einen Erkenntnisgewinn, der sich aus der Diplomarbeit ergeben soll. Die Themenfindung ist deshalb nicht an dem zu orientieren, was gerade modern ist. Sondern es geht um Ihre eigenen Interessen. D.h. ein Thema muss für Sie interessant und spannend sein, damit Sie selbst nicht die Lust am Schreiben Ihrer Diplomarbeit verlieren. Sollten Sie Schwierigkeiten haben, ein geeignetes Thema zu finden oder zu fokussieren, erweist es sich oftmals als ein große Hilfe, ein professionelles Brainstorming in Anspruch zu nehmen. Durch ein Brainstorming können die folgenden Fragen beantwortet werden:

  • Welches Problem liegt vor?
  • Was ist der Grund für diese Fragestellung?
  • Wie ist die Ausgangssituation in dem fraglichen Bereich?

Wenn Sie nicht wissen, wer Ihnen die erforderliche Unterstützung beim Brainstorming geben kann, können Sie sich übrigens gerne an uns wenden. Wir können Ihnen eine fachgerechte Unterstützung durch die Vielzahl unserer Autoren aus den unterschiedlichsten universitären Fachgebieten bieten.

Das eigentliche schreiben der Diplomarbeit

Bevor Sie mit dem Verfassen Ihrer Diplomarbeit beginnen können, wird vielfach ein Exposé oder zumindest eine Gliederung erwartet. Für beide Arbeitsschritte ist bereits eine Literarturrecherche erforderlich. Zwar wird nicht erwartet, dass diese Recherche bereits in die Tiefe und Details geht. Sinnvoll ist es auf jeden Fall, ca. 10-15 Literaturstellen zu finden, die mit dem von Ihnen formulierten Thema einen Bezug haben. Vor allem sollte es sich um Literatur handeln, die aus neuerer Zeit stammt, d.h. aus den letzten 10 Jahren. Das können Artikel aus Fachzeitschriften sein oder Monographien zu dem Thema. Abhandlungen mit einem historischen Wert mögen zwar bei der Verschriftlichung der Arbeit von Interesse sein. Für ein Exposé sind sie aber als zweitrangig einzustufen. Denn in einem Exposé sollten die Fragen beantwortet werden:

  • Welche Lösung bietet meine Forschungsarbeit an?
  • Welchen Interessenten will ich mit meinem Thema ansprechen?
  • Welche Methode liegt meiner Abschlussarbeit zugrunde? (Literaturarbeit, Versuche, Interviews etc.)
  • Welche Theorien zu dem Thema sind bisher bekannt?
  • Welche Theorie bildet die Grundlage meiner Arbeit?
  • Welche Arbeitsschritte werden unternommen, um die Theorie(n) dieser Abschlussarbeit zu begründen?
  • Wie ist der bisherige Stand der Forschung zu diesem Thema?

Bei der Beantwortung dieser Fragen ist es unerheblich, ob Sie eine Literaturarbeit erstellen oder eine empirische Arbeit schreiben werden. In beiden Fällen ist eine gründliche, umfangreiche Literarturrecherche notwendig. Im Falle einer empirischen Arbeit müssen Sie in Absprache mit Ihrem Betreuer oder Dozenten die Zeit für die Erhebung der Daten und die statistische Auswertung zu Ihrem oben genannten Beispiel eines Zeitplans hinzurechnen. Bei der Auswertung der von Ihnen erhobenen Daten sind wir Ihnen auch gerne behilflich. Sie können natürlich auch externe Hilfe bei Anfertigung einer schriftlichen Arbeit in Anspruch zu nehmen. Das ist in keiner Weise ehrenrührig. Die Inanspruchnahme eines Lektorats, einer Korrektur oder die Hilfe bei der Themenfindung sind legale Hilfen, die keine negativen Auswirkungen auf die Gesamtnote haben. Ein Ghostwriting ist dafür gedacht, die Einhaltung formaler und systematischer Vorgaben, die bei jeder wissenschaftlichen Arbeit vorhanden sind, einzuhalten. Selbst das Ghostwriting einer kompletten Facharbeit ist möglich, weil der erstellte Text eine Orientierungshilfe für Sie darstellt, um die Arbeit in Ihren eigenen Worten zu erstellen. Wie bei jeder anderen Arbeit auch müssen Sie eine sogenannte ehrenwörtliche Erklärung oder sogar eine eidesstattliche Versicherung abgeben und unterschreiben, in der Sie versichern wird, dass Sie die vorliegende Arbeit selbständig ohne fremde Hilfe verfasst und keine anderen als die im Literaturverzeichnis angegebenen Quellen benutzt haben. Vor allem die Vielfalt der Zitierregeln bieten viele Stolperfallen, die oft dazu führen, dass eine Diplomarbeit nicht den formalen Regeln entspricht. Allein aus diesem Grund ist die Inanspruchnahme eines Ghostwriter-Unternehmens wie dem unsrigen eine sinnvolle und lohnende Investition in Ihre berufliche Zukunft.

Teile diesen Blogbeitrag

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt ganz neu: Nach Auftragserteilung und Vorliegen der Auftragsdaten erfolgt direkt im Anschluss ein Gespräch mit deinem Autor und einem unserer Kollegen mit dem Ziel, dir eine einwandfreie Qualität liefern zu können. Dieser Service ist im Seitenpreis ab der mittleren Qualitätsstufe kostenlos enthalten.

Jetzt neu: Autorengespräch nach Auftragserteilung. Ziel: Einwandfreie Qualität! Der Service gilt ab der mittleren Qualitätsstufe.

JETZT UNVERBINDLICHES ANGEBOT ERHALTEN

Anfragen bzw. neue Bestellungen von unseren Bestandskunden bitte direkt an Ihren Manager stellen.

Ihre Daten werden bei uns streng vertraulich behandelt! Alle Arbeiten werden anonym erstellt. Durch Klicken auf “Unverbindlich anfragen”, gebe ich die Zustimmung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung.